Sommer Aktivitäten

Der Alpstein verfügt nebst den drei Bergseen (Fählensee, Sämtisersee und Seealpsee) auch über das dichteste Wanderwegnetz der Schweiz. Sechs Luftseilbahnen beförden sie in die Höhe, um die Aussicht oder ein feines "Plättli" zu geniessen oder die Gegend zu erwandern. Aus unzähligen Wanderwegen können Naturliebhaber beliebig wählen. Ebenso stehen unterschiedliche Themenwanderwege zur Auswahl und Biker kommen auch auf ihre Kosten.

 

Es würde den Rahmen sprengen, hier alle Varianten aufzuzeigen, aber zahlreiches Infomaterial lädt zum Schmökern ein.

Winter Aktivitäten

Im Winter bieten sich unterschiedliche Wege für eine Winterwanderung, auch kombiniert mit Schlitteln, an. Nebst dem Skigebiet Ebenalp-Horn, das mit der Luftseilbahn Wasserauen-Schwende erreichbar ist, finden sie im Appenzellerland zahlreiche kleinere Skilifte, die vor allem für Kinder und Anfänger geeignet sind. Die nahe gelegene Langlaufloipen  verschiedener Längen und Schwierigkeitsgrade führen durch weite Wiesen und Wälder bis hin durch ein Hochmoor von seltener landschaftlicher Schönheit.